Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Tempolimit oder Freie Fahrt für freie Bürger?

Seid ihr für ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen

  • Ja 130 ist voll okay

  • Was 130? maximal! Ich fahr maximal!!

  • Wegen Umwelt und Klima lieber nur 100

  • Ich hab keine Ahnung worum es geht, eigentlich wollte ich in einen griechischen/türkischen Grenz-Thr


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Das schlimmste ist, wenn vor mir die Strecke frei ist und ich 100 oder 120 fahren muss.
Einfach freie Straßen. Die Abendsonne schimmert auf dem leeren Asphalt vor mir. Der Motor völlig gelangweilt, erzeugt das immer gleiche Geräusch. Das Gaspedal krallt mich am Fuß und will mich runterziehen. Doch ich darf nicht. Ich bin gefesselt.
Das ist die Hölle.

Deswegen von mir: Gegen Tempolimit!
Als ich meinen Führerschein gemacht habe, gab es nicht einmal auf Landstraßen ein Tempolimit ;)
Die Tempolimits, zuerst auf Landstraßen und dann auf Autobahnen wurden damals wegen der Erdölkrise verhängt. Als ich meinen Führerschein bekommen habe, war dann auf Landstraßen schon Tempolimit von 100km/h.
 
G

Gelöschtes Mitglied 8317

Guest
Es hindert dich keiner daran, deine Mitteilung direkt an den Psychologen zu richten. Ich habe dazu eine längere Diskussion hier geführt und es war beinahe immer der Zeitfaktor der ins Spiel gebracht wurde.

Eine Geschwindigkeitsbegrenzung hat nichts mit einer freien Fahrt zu tun, genau betrachtet eigentlich schon, weil es weniger Unfälle gibt und dadurch weniger Staus ;)
Bleibt immer noch meine Sache wem ich was mitteile.
Ich fahre schnell weil es schlichtweg Spaß macht und so geht es etlichen anderen auch
 
G

Gelöschtes Mitglied 8317

Guest
Alles bis 300 km/h lässt sich machen. Danach verengt sich das Blickfeld zu sehr
 

daritus

Top-Poster
leider sieht es für RRG aktuell gut aus... ein Gedankenspiel sie würden es vorschlagen und durchbekommen, könnte die nächste Regierung das wieder kippen?
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Bleibt immer noch meine Sache wem ich was mitteile.
Natürlich, nur meinst du, dass der Psychiater im Irrtum ist. Es nützt nichts wenn du es hier verbreitest. Deswegen sag es dem Psychiater direkt.
Ich fahre schnell weil es schlichtweg Spaß macht und so geht es etlichen anderen auch
Ja, ich bin auch schon über 200km/h gefahren (in Österreich, in Deutschland war immer zu viel Verkehr) und es hat Spaß gemacht, aber der Hauptgrund für zu schnelles fahren liegt in der gemeinten "Zeitersparnis".
leider sieht es für RRG aktuell gut aus... ein Gedankenspiel sie würden es vorschlagen und durchbekommen, könnte die nächste Regierung das wieder kippen?
Natürlich, außer das Gesetz wird in die Verfassung aufgenommen, dann benötigt es eine 2/3 Mehrheit, zumindest in Österreich. Ich glaube in Deutschland dürfte es nicht viel anders sein.
Keine Sorge Blacky wird es noch verhindern das die Grünen gewinnen :)
Blacky kandidiert leider nicht bei den Grünen, von daher wird es eher schwierig :mrgreen:
 
Oben