Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Tennis Thread

dekko

El Principe
war doch alles taktik um der tenniswelt hoffnung zu machen dass er beim ao finale schlagbar ist.

aber wenns mal kein rafa roger nole gibt ... seh ich thiem an erster stelle ...dann medvedev
 

SerboBosS

Spitzen-Poster
war doch alles taktik um der tenniswelt hoffnung zu machen dass er beim ao finale schlagbar ist.

aber wenns mal kein rafa roger nole gibt ... seh ich thiem an erster stelle ...dann medvedev

thiem hat in der pressekonferenz gesagt, dass er sich seinen ersten grandslam titel wünscht, wenn die big 3 noch aktiv sind, weil das mehr zähle.
ich find den am symphatischsten nach nole von den weltbesten tennisspielern aktuell... sehr bodenständig aber auch lässig... allen anderen in den top 5 oder 6 kann man die ein oder andere sachen vorwerfen... nadal mit unglücklichen aussagen immer wieder, federer arrogant und kein guter verlierer, zverev ein weichei, medvedev arschloch :lol: nole macht auch nicht immer sachen, die allen passen... thiem ist da für mich wirklich die nr1 und dem gebührt ebenso respekt!
 

dekko

El Principe
thiem hat in der pressekonferenz gesagt, dass er sich seinen ersten grandslam titel wünscht, wenn die big 3 noch aktiv sind, weil das mehr zähle.
ich find den am symphatischsten nach nole von den weltbesten tennisspielern aktuell... sehr bodenständig aber auch lässig... allen anderen in den top 5 oder 6 kann man die ein oder andere sachen vorwerfen... nadal mit unglücklichen aussagen immer wieder, federer arrogant und kein guter verlierer, zverev ein weichei, medvedev arschloch :lol: nole macht auch nicht immer sachen, die allen passen... thiem ist da für mich wirklich die nr1 und dem gebührt ebenso respekt!

sage ja nicht dass nur rafa roger und nole gs titel gewinnen werden...
wird scho einer dazwischen funken ... thiem auf sand vllt... wobei schwer wg nadal...
tsitsipas könnt auch noch was werden... kyrgios auch falls er sich mal zamreist...
 

SerboBosS

Spitzen-Poster
sage ja nicht dass nur rafa roger und nole gs titel gewinnen werden...
wird scho einer dazwischen funken ... thiem auf sand vllt... wobei schwer wg nadal...
tsitsipas könnt auch noch was werden... kyrgios auch falls er sich mal zamreist...

ich denke, dass nole die besten chancen hat in wimbledon auf weitere grandslams, da keiner von der neuen generation wirklich abliefert auf rasen. australian open wird er in zukunft immer öfter von der jungen generation gechallenged, weswegen ich es nicht komplett ausschließen würde, dass das sein letzter titel in melbourne war. wimbledon kann er wie es stand jetzt für mich aussieht noch öfters gewinnen auch mit 36 oder so.
ich denke wenn es perfekt läuft, holt er in seiner karriere noch 2 australian opens,3 wimbledons und jeweils 1 us open und roland garros. im schlimmsten fall holt er noch insgesamt 0-2 in seiner karriere.
 

frank3

Gesperrt
Thiem hat auch schon mal ein Rasenturnier gewonnen. Wer als Sandplatzspieler aufm Hartplatz liefert der kanns auch auf Rasen. Also ich trau ihm auch in Wimbledon was zu.
Ist alles eine Frage der Mentalität. Er muß dabeibleiben und weiter an sich arbeiten. Am meisten beeindruckt hat mich seine Stärke in den Tiebreaks und das gegen einen Nadal der noch nie 3 Tiebreaks in einem Match verloren hat.
 

SerboBosS

Spitzen-Poster
Thiem wird im September 27.
Du weißt schon daß es gerade jenseits der 30 immer härter wird im Leistungssport?
Und Federer wird im August 39.

Thiem wird nicht die Konstanz haben wie die Big 3, sonst hätte er bis dato mehr gerissen, aber 2 grandslams sind ihm auch zu der goldenen big three Zeit noch zuzutrauen.
Tsitsipas und zverev haben da etwas mehr Zeit ihre 5,6 gs zu holen.
 

frank3

Gesperrt
Thiem wird nicht die Konstanz haben wie die Big 3, sonst hätte er bis dato mehr gerissen, aber 2 grandslams sind ihm auch zu der goldenen big three Zeit noch zuzutrauen.
Tsitsipas und zverev haben da etwas mehr Zeit ihre 5,6 gs zu holen.
Zverev kann nix. Gegen Thiem hat ihn nur ein guter erster Aufschlag lange im Spiel gehalten. Spielt auch viel zu unkonstant. Bestimmt fliegt er nächste Woche wieder irgendwo in der 1. Runde gegen einen Qualifikanten raus.
Big 3 wirds nicht mehr lange geben. Bei Federer gibts Rücktrittsgerüchte. Hat auch keinen Wert mehr wenn man sieht wie er in New York und Melbourne gespielt hat.
Wimbledon wird er nochmal probieren, aber das wars dann.
 
Oben