Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Warum der Hass auf Grüne/Umweltaktivisten?

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Bundeskongress der Grünen 2030 :mrgreen:

242358991_4504919256289213_3674905151893059882_n.jpg
 

BlackJack

Jackass of the Week
Die rot-grüne Totalverblödung in Berlin toppt sich selbst: jetzt wird eine Quote eingeführt für die Vergabe des "Berliner Verdienstordens", die Begründung ist genau so bräsig wie die Umsetzung:
„Der Verdienstorden des Landes Berlin muss sich weiterentwickeln, um den gesellschaftlichen Entwicklungen Rechnung zu tragen“, begründet das der Regierende Bürgermeister Michael Müller (56, SPD).

Es geht also nicht mehr darum wer sich "in besonderer Weise um Berlin verdient gemacht" sondern eher welche Gurken-Gruppierung am lautesten krakelt oder die absurdesten Forderungen aufstellt oder sonstwas von sich gibt. Zusätzlich wurde eine massive Frauenbevorzugung untergejubelt:

  • „Bei mindestens der Hälfte der Auszuzeichnenden soll es sich um Frauen handeln.“

  • „Die Vielfalt geschlechtlicher Identitäten ist bei den Auszeichnungen zu berücksichtigen.“ Darunter versteht man nicht nur das biologische Geschlecht, sondern z.B. auch Lesben, Transgender und intersexuelle Menschen (nicht eindeutig männlich oder weiblich)."

 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Die rot-grüne Totalverblödung in Berlin toppt sich selbst: jetzt wird eine Quote eingeführt für die Vergabe des "Berliner Verdienstordens", die Begründung ist genau so bräsig wie die Umsetzung:


Es geht also nicht mehr darum wer sich "in besonderer Weise um Berlin verdient gemacht" sondern eher welche Gurken-Gruppierung am lautesten krakelt oder die absurdesten Forderungen aufstellt oder sonstwas von sich gibt. Zusätzlich wurde eine massive Frauenbevorzugung untergejubelt:

  • „Bei mindestens der Hälfte der Auszuzeichnenden soll es sich um Frauen handeln.“

  • „Die Vielfalt geschlechtlicher Identitäten ist bei den Auszeichnungen zu berücksichtigen.“ Darunter versteht man nicht nur das biologische Geschlecht, sondern z.B. auch Lesben, Transgender und intersexuelle Menschen (nicht eindeutig männlich oder weiblich)."

Das du gegen Frauen bist hast du öfters schon dokumentiert und dir wäre am wahrscheinlich am liebsten wenn eine Frau nicht ausgezeichnet wird. Seit wann wohnst du in Berlin? Kann dir doch egal sein, mal abgesehen davon, wäre doch ein Orden für dich auch drinnen :mrgreen:
 

BlackJack

Jackass of the Week
Führungsduo bei der Grünen Jugend: dem Deppenextremisten Timon Dzienus (völlig unerwartet: Politikwissenschaftsstudent) hat man die diverse Sarah-Lee Heinrich (völlig unerwartet: Sozialwissenschaftsstudentin) zur Seite gestellt:



Richtig abartig.
Mal sehen wann der Doppelbundeskanzlerin eingeführt wird.
 
Oben