Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Zensur bei der Impfstoffdiskussion

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
den Leuten geht der Arsch auf Grundeis. Mit Corona haben sich einige eine goldene Nase verdient (Pharma, Coronateststationen, Impfärzte etc.) die Wirksamkeit kann man heute mit Sicherheit sagen ist nicht wie bei anderen Impfstoffen gegeben, ob es am Virus liegt oder in der sehr sehr kurzen Entwicklungszeit sei mal dahingestellt.

Die Politik ist bloßgestellt, da sie komplett versagt hat - egal ob mit absurden Regeln und oder weil sie sich selbst nicht daran halten.
Wegen ein paar Millionen fährt man die Wirtschaft an die Wand und pumpt Milliarden rein.
Freut mich, dass du Chemtrails und so siehst :mrgreen:
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Man wird Jahre brauchen um aufzuarbeiten wie viele Milliarden versickert und geklaut worden sind, richtig Bananenrepublik.

was soll passieren, nichts vielleicht haben wir glück und in 20 Jahren gibt es dazu eine Doku. Corona war für einige wie die Lizenz zum gelddrucken...

Passieren wird garnichts, das stimmt

definitiv nicht, die Seilschaften reichen bis ganz nach oben
Pat und Patachon waren wenigstens lustig.

:jesus:
 

Haganrix

Balkanspezialist
Ja, und? was möchtest du relativieren? Das wegen belegter Intensivbetten durch Corona Patienten Operationen verschoben werden mussten?
Komm, bei sowas verstehe ich keinen Spaß
Und ich hier noch viel weniger!

 

Haganrix

Balkanspezialist
Also bist du der Meinung, ach, widert mich einfach an, wenn man mit an Corona Verstorbenen so umgeht und krampfhaft irgendwelche Ausreden sucht, warum der eine oder andere mit Corona gestorben ist. Lass es gut sein, solche Aussagen sind einfach widerlich.
Ja es sind sogar etliche Leute weder an noch mit Corona gestorben, obwohl sie dazu gezählt wurden, s. o. Und so eine Lüge finde ich jetzt widerlich!
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Ja es sind sogar etliche Leute weder an noch mit Corona gestorben, obwohl sie dazu gezählt wurden, s. o. Und so eine Lüge finde ich jetzt widerlich!
Nein, dein Unfug ist widerlich welchen du verzapfst. Ja, es sind sehr viele Leute an Corona verstorben die gar nicht als Corona-Tote geführt werden. Dazu habe ich schon Quellen geliefert.
Und seit gestern gehen mir Aluhuttragende Schwurbler ziemlich am Sack. Behalte deine Lügen für dich. Mein jüngstes Enkelkind ist positiv auf Corona getestet worden.

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.

Haganrix

Balkanspezialist
Nein, dein Unfug ist widerlich welchen du verzapfst. Ja, es sind sehr viele Leute an Corona verstorben die gar nicht als Corona-Tote geführt werden. Dazu habe ich schon Quellen geliefert.
Und seit gestern gehen mir Aluhuttragende Schwurbler ziemlich am Sack. Behalte deine Lügen für dich.

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
Du willst also auch von Antworten der Gesundheitsministerien deutscher Bundesländer nichts wissen? Aber vielleicht andere Leser durchaus!
 

Haganrix

Balkanspezialist
ziemlich am Sack.
Als Administrator bist Du für Benehmen ein echtes "Vorbild".
Behalte deine Lügen für dich. Mein jüngstes Enkelkind ist positiv auf Corona getestet worden.
Aber höchstwahrscheinlich nicht erkrankt! Du verstehst es einfach nicht: Jeder der mit SARS-Viren Kontakt hat, ist positiv! Doch nur ganz wenige erkranken an diesen. Ich könnte dir jetzt die Gründe dafür erklären, aber das "Geschwurbel" möchtest Du ja nicht!
 
Zuletzt bearbeitet:

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Du willst also auch von Antworten der Gesundheitsministerien deutscher Bundesländer nichts wissen? Aber vielleicht andere Leser durchaus!
Du verbreitest hier ständig irgendwelche dümmlichen Schwurbeleien die ich schon x-mal widerlegt habe. Ich habe keine Lust mehr auf so Aluhutträger. Nochmals für besonders Intelligente, mein Enkelkind wurde gestern positiv auf Corona getestet, alle geimpften Personen waren negativ. Was verstehst du daran nicht.
Frage war nur rhetorisch.
Und wo habe ich geschrieben, dass Gesundheitsämter gelogen haben, sondern du hast hier Lügen gebracht, also lass den Unfug. Schon möglich, dass der eine oder andere User Nachrichten von Gesundheitsämtern lesen will, wenn dann zitiere nicht meine Beiträge, die haben mit deinem Unfug wenig zu tun.

P.S.:
Trotz 3. er Impfung lebe ich noch, obwohl du meinen Tod für den September 2021 vorausgesagt hast.
 

Haganrix

Balkanspezialist
P.S.:
Trotz 3. er Impfung lebe ich noch, obwohl du meinen Tod für den September 2021 vorausgesagt hast.
Irrtum, ich folge Luc Montagnier, dem französischen Nobelpreisträger in Virologie, welcher die Gen (mRNA-Impfstoffe) als "biologische Waffe mit einem "Zeitzünder" von ungefähr 2 Jahren" bezeichnet hat. Zutreffend ist allerdings, daß es auch jetzt schon Impfgeschädigte mit Myokarditen (Herzmuskelerkrankungen) und Myoperienkarditen (Herzkranzerkrankungen), Schlaganfällen und Thrombosen gibt.

Aber wenn Du mich zitieren willst, mußt Du wirklich die 2 Jahre abwarten. Ich weiß, das fällt dir schwer:(.
Gesundheitsämter
Gesundheitsministerien!
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Als Administrator bist Du für Benehmen ein echtes "Vorbild".
Natürlich bin ich das.
Aber höchstwahrscheinlich nicht erkrankt! Du verstehst es einfach nicht: Jeder der mit SARS-Viren Kontakt hat, ist positiv! Doch nur ganz wenige erkranken an diesen. Ich könnte dir jetzt die Gründe dafür erklären, aber das "Geschwurbel" möchtest Du ja nicht!
Und genau solche menschenverachtenden Kommentare bestimmen mein Benehmen. Natürlich erkrankt und gestern musste meine Tochter den Notarzt rufen, weil er keine Luft mehr bekam.
Deswegen meine gute Laune, wenn jemand daher kommt und dümmlich daher schwurbelt.
 
Oben