Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Ceda Jovanovic: Draža Mihajlović/Četniks, die ersten die nach der Kapitulation Jugoslawiens 1941 Hitler und den Faschisten den Kampf ansagten

Ich gebe dir hier in dem Fall recht.... die Angriffe in Frankreich wurden immer mit einem ABER quittiert... einfach nur abartig

Alle Angriffe wurden mit einem ABER quittiert.
Ich erinnere mich wo manche Moslems behauptet haben, der Terrorist am Berliner Weihnachtsmarkt war ein Agent des BND und das alles inszeniert war.
Du wirst immer ein ABER bekommen! Ausnahmslos immer!

Selbst die Angriffe der Hamas werden mit einem ABER quttiert.
 
Alle Angriffe wurden mit einem ABER quittiert.
Ich erinnere mich wo manche Moslems behauptet haben, der Terrorist am Berliner Weihnachtsmarkt war ein Agent des BND und das alles inszeniert war.
Du wirst immer ein ABER bekommen! Ausnahmslos immer!

Selbst die Angriffe der Hamas werden mit einem ABER quttiert.
Ich weiss... mich ganz persönlich hatte der feige Mord an Samuel Paty in Frankreich richtig mitgenommen und als ich dann gelesen habe was viele Muslime auf FB schrieben war bei mir schluss....sowas abartiges bleibt immer in meinem Kopf...
 
Das ist wie mit dem US-Botschafter der getötet wurde weil irgendwo auf der Welt ein Typ ein Video erstellt hat, dass den "Propheten" Mohammed verunglimpft hat.
Und absolut jeder Moslem hat es mit "Tja, hätte es den Film nicht gegeben, wäre er nicht ermordet worden" gerechtfertigt.

Im Islam dreht sich einfach alles um den Islam. Der Islam muss immer beschützt werden. Deswegen wirst du zu jeder Tat, die ein Moslem verbricht, immer ein ABER hören. Denn es geht einfach immer nur darum den Islam zu schützen.
Wenn du morgen von einem Islamisten umgebracht wirst, ist das für die Moslems völlig egal. Für die ist das wichtigste, dass der Islam geschützt wird.
 
hier geht es aber um die heldenhaften, sauberen kampfeinsätze der cetniks und ihrer treue zum serbischen vaterland. ehre, freiheit und treuesmut. Cetniks, das herz serbiens . gruss oliver
 
off-topic,
und hat jetzt nichts mit User @Buttertitte zu tun:

Begründet sich dieses (ominöse) Serbentum ausschließlich auf die Religionsangehörigkeit und die Liebe zu den 3 ausgestreckten Fingern an der hochgehaltenen Hand?
Oder gibt es da "Vereins-Zugehörigkeits-Regeln" à la mindestens die letzten 10 Generationen sollten "unbeschmutzt" serbischer Ethnie sein?

Ich verstehe als Ösi diese Regeln des Vereins nicht.

Was ist nun mit einem Chinesen (im rassischen Sinne), welcher die SRB-Staatsbürgerschaft bekommt, orthodoxen Glaubens wird und die 3 Finger besonders hoch strecken kann?
Ist der nun ein "waschechter" Serbe?
Oder nur ein (wie man im Ösi-Land sagt): "Zuagraster" (=Zugereister)?

Würde mich (ernsthaft) über Aufklärung Eurerseits freuen:
Welche Aufnahmekriterien hat nun ein Serbe beim Beitritt zum Serbentum?


LG Martin,
Bei Bedarf bitte neuen Thread eröffnen.
Ich habe hier Fragen zur Mitgliederschaft des Serbentums gestellt.
Wieso bekommt man von User @Dissention ein "dislike"?

Verstehe ich nicht.
Hat wer ernsthafte Ideen/Antworten zu meinen Fragen?

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 
Mach dir nichts draus, der hat nen Stock im Arsch
Mag sein, dass weiß ich ja nicht.

Aber woher sein Missfallen zu meinen Fragen?
Dafür muss es doch einen Grund geben.

Oder gibt es dieses sogenannte Serbentum eigentlich gar nicht?
Da könnte ja jeder Serbe werden; ohne Aufnahmekriterien?
Das wär eher seltsam...

Naja, ist eigentlich eh egal...
...wollte mich nur informieren; sorry.
 
Mag sein, dass weiß ich ja nicht.

Aber woher sein Missfallen zu meinen Fragen?
Dafür muss es doch einen Grund geben.

Oder gibt es dieses sogenannte Serbentum eigentlich gar nicht?
Da könnte ja jeder Serbe werden; ohne Aufnahmekriterien?
Das wär eher seltsam...

Naja, ist eigentlich eh egal...
...wollte mich nur informieren; sorry.
Du bist einfach nur ein Fake, deine Fragen sind rassistisch, also markiere ich diese als solche, und nun viel Spaß beim meldetaste vergewaltigen :lol:
 
Ich habe hier Fragen zur Mitgliederschaft des Serbentums gestellt.
Wieso bekommt man von User @Dissention ein "dislike"?

Verstehe ich nicht.
Hat wer ernsthafte Ideen/Antworten zu meinen Fragen?

Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
Ich bewerte Dislike von Dissertation als positiv, mich stören sie nicht und sind eher eine Bestätigung mein Kommentar richtig war.
 
Zurück
Oben