Aktuelles

Nachrichten aus Deutschland

Mitglied seit
25 Februar 2010
Beiträge
13.105
Punkte für Reaktionen
215
Punkte
63
Meine politische Option hat sich nie geändert. Welche Partei und wer ist eigentlich egal. Partei und Kanzler sollten vor allem Sozial und Umweltbewusst sein und nicht am Zipfel irgendwelcher Reichen hängen. Und wenn sich eine Partei "grün" schimpft, dann ist es leider nicht immer auch "grün" und wenn sich eine Partei "sozial" schimpft, dann muss es nicht sein, dass die auch wirklich sozial ist.
Ok, inhaltlich klar, aber wo setzt du dein Kreuz? Welche Option vertritt dich heutzutage?
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
13 Juli 2004
Beiträge
25.869
Punkte für Reaktionen
913
Punkte
113
Alter
64
Ort
Ladendorf
Ok, inhaltlich klar, aber wo setzt du dein Kreuz? Welche Option vertritt dich heutzutage?
Nach den Programmen, zumeist SPÖ, da ich Österreicher bin. Die deutsche SPD würde ich seit Schröder nicht wählen.
Wünsche noch einen schönen Samstag, meine Enkelkinder mit Tochter sind auf Besuch bei uns.
 

frank3

Spitzen-Poster
Mitglied seit
19 Dezember 2012
Beiträge
9.108
Punkte für Reaktionen
156
Punkte
63
Ort
Ingolstadt
Nach den Programmen, zumeist SPÖ, da ich Österreicher bin
Dachte Du bist Kroate? Bilde mir ein Du hättest Vuko schon ein paar mal widersprochen als er Dich als Österreicher bezeichnet hatte....
Könnte aber auch jemand anders gewesen sein...
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
13 Juli 2004
Beiträge
25.869
Punkte für Reaktionen
913
Punkte
113
Alter
64
Ort
Ladendorf
Dachte Du bist Kroate? Bilde mir ein Du hättest Vuko schon ein paar mal widersprochen als er Dich als Österreicher bezeichnet hatte....
Könnte aber auch jemand anders gewesen sein...
Ich bin gebürtiger und ethnischer Kroate, aber österreichischer Staatsbürger. Ich habe auch keine kroatische Staatsbürgerschaft obwohl es für mich möglich gewesen wäre eine zu beantragen, deswegen "darf" ich nur in Österreich wählen. Vuko habe ich oft widersprochen, schon ideologisch bedingt ;)
Manche schämen sich einen Migrationshintergrund zu haben, ich bin stolz darauf. Wäre ich nicht stolz darauf, wäre ich noch immer Kroate.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
13 Juli 2004
Beiträge
25.869
Punkte für Reaktionen
913
Punkte
113
Alter
64
Ort
Ladendorf
Rechtsextremer greift Presseteam in Dortmund an.


A bissl was aus dem Jahre 1992
 
Mitglied seit
25 Februar 2010
Beiträge
13.105
Punkte für Reaktionen
215
Punkte
63
Nach den Programmen, zumeist SPÖ, da ich Österreicher bin. Die deutsche SPD würde ich seit Schröder nicht wählen.
Wünsche noch einen schönen Samstag, meine Enkelkinder mit Tochter sind auf Besuch bei uns.
Die SPD war seit Schröder nicht mehr gut, so sehe ich das als in Deutschland lebender :lol:

Ich habe das Gefühl, dass dich keine der etablierten Parteien im Moment gut vertreten kann, deswegen frage ich, kenne mich aber in der österreichischen Innenpolitik nicht aus. Kurz ist ein Kanzler wie die im Moment in Europa im Trend sind, vieles von ihm würde man sich für Deutschland wünschen, deswegen kommt Söder bei den Deutschen gut an.

Ich persönlich wüsste nicht wen ich jetzt wähle, ich bin mir nur sicher, dass es nicht AFD, Links, Grün und SPD wären ... vielleicht würde ich bei Volt mein Kreuzchen setzen :)
 
Oben