Aktuelles
  • Herzlich Willkommen im Balkanforum
    Sind Sie neu hier? Dann werden Sie Mitglied in unserer Community.
    Bitte hier registrieren

Nachrichten aus Europa

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
Unzufriedenheit nimmt langsam an Fahrt auf:

Möglich, aber in der Tschechei wird immer daran erinnert:
Der 21. August 1968 ist in den Annalen der Geschichte fest verankert als der Tag, an dem die Reformbewegung „Prager Frühling“ in der damaligen Tschechoslowakei abrupt beendet wurde. In der Nacht zuvor waren die Sowjetarmee und weitere Truppen des Warschauer Paktes in das Land einmarschiert. Damit stellten die Besatzer klar, dass es den „Sozialismus mit menschlichem Antlitz“, wie ihn die große Mehrheit der Bevölkerung wollte, hierzulande nicht geben wird. Doch viele Tschechen und Slowaken hatten immer noch Hoffnungen. Diese mussten sie genau ein Jahr später endgültig begraben, am 21. August 1969.

 

Zeus

Ultra-Poster

Die Tories mussten eine nach deutschen Standards schwierige Entscheidung treffen: Werden sie Sexisten oder Rassisten sein? Sie haben sich für den Rassismus entschieden.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Land
Croatia
USA warnen Truss vor einseitigen Änderungen am Brexit-Vertrag
Die USA warnen die neue britische Premierministerin Liz Truss vor einseitigen Veränderungen am Brexit-Vertrag mit der EU. Jeder Versuch, das Nordirland-Abkommen zu unterlaufen, werde sich negativ auf die Gespräche über ein Handelsabkommen zwischen Großbritannien und den USA auswirken, erklärte die Sprecherin der US-Regierung, Karine Jean-Pierre, gestern. Truss hatte noch als Außenministerin ein Gesetz vorangetrieben, mit dem das Nordirland-Protokoll ausgehebelt werden soll.

Die britische Regierung hatte das Nordirland-Protokoll selbst im Rahmen des EU-Austritts ausgehandelt. Es sieht für Nordirland besondere Zollregeln vor, um die sensible Grenze zwischen der britischen Provinz und dem EU-Staat Irland offen zu halten – auch um ein Wiederaufflammen des Nordirland-Konflikts zu verhindern. Durch die Übereinkunft ist aber de facto eine Zollgrenze in der Irischen See entstanden, die Nordirland vom Rest des Vereinigten Königreichs trennt. Das führte unter anderem zu Lieferproblemen und auch insgesamt zu großem Unmut in Großbritannien.

Telefonate mit Scholz und Biden

 

shqip

Top-Poster
Neue Gesundheitsministerin in England


Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
 

Anhänge

    Sie haben keine Berechtigung Anhänge anzusehen. Anhänge sind ausgeblendet.
Oben