Aktuelles

Was hasst ihr??

Furyc

Ex-Normalo
Teammitglied
Mitglied seit
12 März 2008
Beiträge
19.555
Punkte für Reaktionen
166
Punkte
83
Ort
Andernach RLP
Ja, du kommst jetzt auf deine eigene Scheisse nicht klar du scheiss Rassist! Verpiss dich in ein schweizer Nazi Stinkekäseforum!
Auch an dich nochmal der Hinweis: bitte pack doch User, die du nicht magst, auf deine Ignore-Liste. Das hat den Vorteil, dass ich dich dann nicht ermahnen muss auf deine Formulierung zu achten. Danke.
 

Jovan

Karate kid
Mitglied seit
21 Juni 2011
Beiträge
15.719
Punkte für Reaktionen
299
Punkte
83
Ort
Legijas Badewanne
Ich war weder sexisitisch, noch habe ich ihre Persönlickeit , noch ihre Fähigkeiten angegriffen, noch habe ich sie diskriminiert, noch habe ich sie beleidigt.
Da war nix mit "unter der Gürtellinie"!
Die VW war willkürlich und ist nicht gerechtfertigt! Punkt! Jeder der bei Verstand ist sollte das begreifen.
Du bist doch gerade derjenige der hier den Denunzianten macht.
Hör auf mich zu zitieren, du Ekelhafter.
Ich werde deine Romane eh nicht lesen.
 

Ivo2

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
13 Juli 2004
Beiträge
25.903
Punkte für Reaktionen
944
Punkte
113
Alter
64
Ort
Ladendorf
Kein Wunder wenn deutsche Gerichte völlig überlastet sind, wenn Leute wegen jedem Shice zum Anwalt rennen....😳

Gab bei Balkanesia mal den Fall, dass einem User von einem anderen mal gedroht wurde, ihn bei seinem AG anzuschwärzen, (er wußte wohl genau wo der User arbeitet )was er denn während seiner Arbeitszeit alles postet usw. Das ist mMn schon wesentlich über als einen Chatverlauf zu veröffentlichen, wo die Klarnamen dann geschwärzt sind...
Aber wenn man viel Zeit und Geld hat, kann man das ja machen...
Vielleicht dazu aus der Praxis. Bei vielen Firmen läuft eine Software die Internetpräsenz aufzeichnet und zwar mit der MAC-Adresse und die ist einmalig und kann somit eindeutig einem PC und damit auch dem Mitarbeiter zugeordnet werden. Es benötigt nicht jemanden der jemanden anschwärzt, es wird protokolliert. Auch hier hatten wir schon etliche Fälle wo User sich mehr oder weniger über die Firmenpolitik ihrer AG geäußert haben.
Als Beispiel: wenn jemand bei Tesla beschäftigt ist, dann ist es eher nicht ratsam über das Firmennetzwerk über e-Autos, grüne Politik usw. sich negativ bzw. abwertend oder beleidigend zu äußern. Es gibt viele Fälle wo der Mitarbeiter dadurch seinen Job verloren hat, einige habe ich auch hier gepostet. Wenn mir so etwas auffällt, dann weise ich dezent darauf hin, wenn das nichts nützt, dann per pn mit Angaben zum Arbeitgeber und erkläre dem/der User/Userin, dass es nicht ratsam ist solche Kommentare über das Firmennetzwerk zu verbreiten. Trotz meines Hinweises, dass ich nicht der Feind bin, sehen manche den gut gemeinten Ratschlag nicht ein.
Deswegen sollte man darauf achten was man so über ein Firmennetzwerk von sich gibt, es ist nur zu Eurem eigenen Schutz wenn ihr am Job hängt. Was jemand von seinem private Anschluss von sich gibt ist auch nicht immer in Ordnung, vor allem mit Klarnamen auf FB z.B., ist mir aber eher egal soweit es nicht zu weit geht.
Ich habe mir damals von meinen Vorgesetzten eine Genehmigung für Balkanforum.info geholt, weil natürlich auch Besuche auf diversen Seiten protokolliert werden.

Wie man seine eigene MAC-Adresse unter Windows herausfindet, im Suchfeld cmd eingeben, sollte dann Eingabeaufforderung kommen darauf klicken,
erscheint dann eine "Eingabebox" sowie am Bild bis zu C:\Users\Tim>
Wobei Tim für Ivo, oder sonstigen Namen steht, ohne Leerzeichen gleich nach dem > gibt man dann "ipconfig /all"
Die physische Adresse ist die MAC-Adresse.
1583810276382.png

Was ist eine MAC-Adresse? Hier klicken


Hier gibt es ein paar Beispiele wie man es eher nicht machen sollte. In Österreich ist die Beleidigung bzw. Verunglimpfung des Bundespräsidenten eine Straftat, da van der Bellen eher nicht von dem Recht gebrauch macht, sollten ihm diese Idioten dankbar sein
§ 90 Verunglimpfung des Bundespräsidenten. (1) Wer öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) den Bundespräsidenten verunglimpft, wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft. ... (4) Die Tat wird nur mit Ermächtigung des Bundespräsidenten verfolgt.
Und bei solchen Kommentaren schauen auch viele Firmen hin ohne das es einen Denunzianten dazu gibt

1583813564100.png
 
G

Gelöschtes Mitglied 30004

Guest
Poliorketes, ZX 7R, Triglav, Dissention haben ein „Like“ für einen verwarnten Beitrag gegeben. Übrigens ein Beitrag voll Hass und direkter Gewaltandrohung. https://balkanforum.info/index.php?threads/fridays-for-future.246197/page-69#post-5111258

Wie sieht das nun aus? Bekommen die jetzt auch eine auf den Latz von Furyc, oder haben das nur die Lieblings-Reibebäume des Forums zu erwarten?
Ich hasse es, wenn mit zweierlei Maß gemessen wird. Und ich hasse es noch mehr, wenn dann jemand dann nicht die Größe hat das entweder zu zu geben oder zu korrigieren, sondern sich nur mit windigen Argumenten raus zu reden versucht.
 

ZX 7R

Jackass of the Week
Mitglied seit
31 Januar 2012
Beiträge
32.351
Punkte für Reaktionen
257
Punkte
83
Poliorketes, ZX 7R, Triglav, Dissention haben ein „Like“ für einen verwarnten Beitrag gegeben. Übrigens ein Beitrag voll Hass und direkter Gewaltandrohung. https://balkanforum.info/index.php?threads/fridays-for-future.246197/page-69#post-5111258

Wie sieht das nun aus? Bekommen die jetzt auch eine auf den Latz von Furyc, oder haben das nur die Lieblings-Reibebäume des Forums zu erwarten?
Ich hasse es, wenn mit zweierlei Maß gemessen wird. Und ich hasse es noch mehr, wenn dann jemand dann nicht die Größe hat das entweder zu zu geben oder zu korrigieren, sondern sich nur mit windigen Argumenten raus zu reden versucht.
Üb den Kreisverkehr Hansi......und zieh endlich deinen Zollstock hinten raus......P.S. Guten Morgen.......
 
Oben